Willkommen auf meiner Homepage

Ich bin der gewählte Abgeordnete aus dem Norden Neuköllns. Diese Seite bietet Ihnen die Möglichkeit, sich über meine Tätigkeit im und für den Bezirk Neukölln zu informieren.

Für Fragen und Anregungen können Sie mich sehr gerne unter der Rubrik Kontakt erreichen oder Sie sprechen mich auf einer Veranstaltung persönlich an.

Vielen Dank für Ihren Besuch.

Herzlichst
Ihr
Michael Freiberg






 

26.05.2016
Die CDU-Fraktion Berlin will die Attraktivität des Erzieherberufs erhöhen. Verbesserte Bedingung, aber vor allem auch eine bessere Bezahlung tragen hierzu bei. Die CDU-Fraktion Berlin möchte die Erzieherinnen und Erzieher nach dem TVöD bezahlen.
Quelle: CDU-Fraktion Berlin  

26.05.2016 | CDU-Fraktion Berlin
Der Senat hat einen Sondermittler eingesetzt, um der sich am RAW-Gelände häufenden Kriminalität Einhalt zu gebieten. Die CDU-Fraktion Berlin begrüßt diese Maßnahme.
Quelle: CDU-Fraktion Berlin  

25.05.2016
Die Jugendstadträte der Bezirke Treptow-Köpenick und Neukölln fordern mehr Unterstützung für Kitas der Berliner Eigenbetriebe. Die Forderungen betreffen die Investition in Gebäude, den Fachkräftemangel und die Bezahlung der Fachkräfte. Ein Sanierungsstau von insgesamt 22 Millionen Euro, 70 unbesetzte Stellen und 500 Kitaplätze, die deshalb nicht zur Verfügung stehen: Das sind die Zahlen des Kitaeigenbetriebes SüdOst, der als kommunaler Kitaträger für Neukölln und Treptow-Köpenick zuständig ist. Gleichzeitig fehlen in beiden Bezirken Kitaplätze – in Neukölln bis Ende 2017 2.136 Plätze, in Treptow-Köpenick im gleichen Zeitraum ca. 2.000 Plätze.
Quelle: Falko Liecke  

24.05.2016 | CDU-Fraktion Berlin
Schulsenatorin Scheeres will den Schulbau beschleunigen und hat angekündigt, sich hierüber den Bezirken zusammenzusetzen. Die CDU-Fraktion Berlin begrüßt dieses und verweist noch einmal auf die von der CDU-Fraktion Berlin ausgearbeiteten Vorschläge, um dem Problem der viel zu langen Planungsverfahren zu begegnen.
Quelle: CDU-Fraktion Berlin  

24.05.2016 | CDU-Fraktion Berlin
Der Senat von Berlin hat heute den "Masterplan Integration und Sicherheit" beschlossen. Die CDU-Fraktion Berlin begrüßt das Konzept als gute Grundlage, um der auch in Berlin in den vergangenen Monaten entstandenen Herausforderung, der Versorgung, Betreuung, Beurteilung sowie Vermittlung bis hin zur Integration Zehntausender Flüchtlinge, weiterhin angemessen begegnen zu können.
Quelle: CDU-Fraktion Berlin  

22.05.2016
Aktuelle Infos zur Jugend- und Gesundheitsarbeit
Aus dem Inhalt

* Sanierungsfall Klinikum Neukölln

* Drogentote in Neukölln

* Kicker für Jugendliche

Webversion hier


Quelle: Falko Liecke  

20.05.2016
Jugendfreizeit in Neukölln
Das Neuköllner Unternehmen Bally Wulff spendete fünf Kickertische an Neuköllner Jugendeinrichtungen, die jetzt im Jugendzentrum Lessinghöhe übergeben wurden. Jugendstadtrat Falko Liecke freut sich über das Engagement: „Sport  macht Spaß,  ist gesund, fördert Geselligkeit und Fairness. Sport kann einen großen Beitrag leisten, die vielen Menschen unterschiedlicher Kulturen in unserem Bezirk zu verbinden. Mit den gespendeten Kickern können sich die Kids perfekt auf das große Kickerturnier vorbereiten, das am 8. Juli stattfinden wird.“
Quelle: Falko Liecke  

18.05.2016 | CDU-Fraktion Berlin
Im Rechtsausschuss des Abgeordnetenhauses fand heute eine Anhörung zum neuen Berliner Hundegesetz statt.
Quelle: CDU-Fraktion Berlin  

18.05.2016 | CDU-Fraktion Berlin
Im Verfassungsschutzausschuss des Abgeordnetenhauses fand heute eine Anhörung zur Deradikalisierungsprävention statt.
Quelle: CDU-Fraktion Berlin  

CDU Berlin CDU-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus CDU Neukölln CDU-Fraktion in der BVV Neukölln
CDU Alt-Rixdorf
©   | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.33 sec. | 21815 Besucher